Heute ist Dienstag, der 15.10.2019 |
MÄNNERNEWS.INFO, das Männermagazin!

» Home

» Sex & Liebe

» Sport & Fitness

» Spaß & Freizeit

» Gesellschaft & Soziales

Rodovia da Morte - Foto: WP-User: Cacobianchi - Public Domain
Rodovia da Morte - Foto: WP-User: Cacobianchi - Public Domain

2  

BR–116, Brasilien

Auf Platz 2 der gefährlichsten Straßen der Welt findet sich die zweitgrößte Straße Brasiliens. Berühmt und berüchtigt ist diese Autobahn vor allem für die vielen Verkehrsopfer, die sie jährlich fordert.

Im brasilianischen Verkehrsnetz, das zu den vier größten Straßennetzen weltweit zählt, trägt die zweitgefährlichste Straße der Welt den schlichten Namen BR-116. Die Straße führt von Norden nach Süden und gilt als meistbefahrenste Autobahn Brasiliens. Ihren Anfang nimmt die BR-116 in Porto Alegre, erstreckt sich dann über Curatiba und Sao Paolo. Die BR-116 setzt sich aus vielen verschiedenen Straßenabschnitten zusammen, die wiederum alle ihre eigenen Namen haben. Unter diesen Straßenabschnitten befindet sich auch die gefährlichste Teilstrecke, die die Autobahn zu bieten hat.

Rodovia da Morte

Einheimische haben sich für das Teilstück der BR-116 zwischen Curitiba und Sao Paulo eine ganz besondere Bezeichnung ausgedacht. Sie nennen die Autobahn zwischen diesen beiden Städten einfach „Rodovia da Morte“. Das bedeutet übersetzt soviel wie Autobahn des Todes. Und das obwohl die Autobahn an dieser Stelle eigentlich schon den Namen Régis Bittencourt hat. Sie wurde nach dem Bauingenieur Edmund Régis Bittencourt benannt, der nicht nur Präsident der Road Association of Brazil war, sondern sich auch maßgeblich für den Ausbau der BR-116 eingesetzt hatte. Aber aufgrund der zahlreichen Gefahrenquellen, die den Autofahrern auf dem Weg von Curitiba nach Sao Paulo begegnen, scheinen die Brasilianer die Bezeichnung „Autobahn des Todes“ zu bevorzugen. Nicht ganz zu Unrecht: kein anderer Straßenabschnitt in Brasilien zählt so viele Todesopfer wie die Rodovida da Morte. Das Verkehrsaufkommen ist enorm, die Straße  abschnittsweise schlecht bis gar nicht gesichert (und das obwohl sie teilweise über ein Plateau führt), der Straßenzustand katastrophal. Es sind vor allem schwere Gütertransporte, die den Verkehr regelmäßig zum Erliegen bringen und von allen Verkehrsteilnehmern höchste Konzentration und Aufmerksamkeit fordern.
BR–116 - Foto: WP-User: Cacobianchi - Public Domain / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Foto: WP-User: Cacobianchi - Public Domain

Like / Share Tweet Google+
Kommentare
Kommentar schreiben

  von Hans am 19.08.2012 12:01
"Die Straße führt von Norden nach Süden und gilt als meistbefahrenste Autobahn Brasiliens. Ihren Anfang nimmt die BR-116 in Porto Alegre, erstreckt sich dann über Curatiba und Sao Paolo. Die Autobahn endet, wie könnte es anders sein, in Brasiliens Hauptstadt, Sao Paulo. "

Anmerkung: Sao Paulo ist nicht die Hauptstadt von Brasilien und liegt auch nicht im Norden (von Brasilien).
Antworten
   von Maennernews am 19.08.2012 12:39
 Danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler mit der Hauptstadt entfernt. Von Porto Alegre (ganz im Süden) nach Sao Paulo (im Süden) sind es rund 1.100km.
 Antworten
175x120 Werbefläche
Social Media Männernews bei FacebookMännernews bei Twitter
» Airshow » gefährliche Straßen
Noch in dieser Kategorie

North Yungas Road, Bolivien
Die absolut gefährlichste Straße der Welt befindet sich in Bolivien. …

Sichuan-Tibet Autobahn, China
Fernab von Europa schafft es diese chinesische Autobahn mit link auf P …

Pan American Highway, Costa Rica
Der Pan American Highway ist wohl das legendärste Straßennetz der We …

Entlang der Küstenstraßen Kroatiens
Kroatien ist als Urlaubsland mindestens genauso beliebt wie Griechenla …

Straße zum Cotopaxi Nationalpark, Ecuador
Abenteuer und beeindruckendes Naturschaupiel aus einer Hand: das versp …

A44, Großbritannien
Diese Straße trägt vielerorts den wenig schmeichelhaften Spitznamen …

Von Luxor nach Hurghada, Ägypten
In Ägypten findet man neben antiken Schätzen und einer wundervollen …

Patiopoulo-Perdikaki Road, Griechenland
Sonne, Strand und Meer. So stellt man sich den perfekten Griechenland …

Grand Trunk Road, von Indien nach Afghanistan
Die Grand Trunk Road ist nicht nur eine der gefährlichsten, sondern a …

Trollstigen, Norwegen
Norwegen ist auch das Land der Märchenwesen und in Anbetracht dessen …

Guoliang Tunnel, China
Die Straße ist schwierig zu befahren und fordert unbedingte Aufmerksa …


» Sex & Liebe Kennenlernen | im Bett | Partnerschaft | Sexlexikon | Fleischeslust
» Sport & Fitness Extremsport | Gesundheit
» Spaß & Freizeit Mann und Maschine | Männerwitze | Frauen- und Blodinenwitze | einfache Rezepte | Geschenkideen
» Gesellschaft & Soziales Unterhaltsrechner | Beratung und Gruppen | Dossiers und Meinungen | Vaterschaft
» Themenschwerpunkt Geld